Navigation
Malteser Memmingen

Glücksbringeraktion startet

27.11.2015
Malteser starten „Glücksbringer“-Aktion für Menschen in Not in Rumänien Das Glück in einem Karton Memmingen, im November 2015. Auch in diesem Jahr sammeln die Malteser im Rahmen ihrer „Glücksbringer“-Aktion Pakete für notleidende Familien in der rumänischen Region Gaesti. Wir freuen uns, dass diese Aktion von vielen Kindergärten, Schulen und der katholischen Pfarreiengemeinschaft unterstütz wird. Leere Kartons können Sie direkt bei den Maltesern, Augsburger Str. 8 in Memmingen abholen, oder es liegen auch welche in den katholischen Kirchen aus. Die gefüllten Kartons können bis zum 18. Dezember bei den Malteser Hilfsdienst e.V., Augsburger Straße 8 in Memmingen abgegeben werden. Auch an zwei Samstagen, den 05. Dezember und den 12. Dezember 2015 können Sie die Pakete in der Zeit von 10.00 bis 14.00 Uhr an dieser Sammelstelle abgeben. Nach dem Verladen machen sich die „Glücksbringer“-Trucks aus der gesamten Diözese am 25. Dezember 2015 auf den Weg in den Süden Rumäniens. Als Zeichen der Hoffnung übergeben die Malteser die „Glücksbringer“-Pakete persönlich an Kinder und deren Eltern. Neben Grundnahrungsmitteln enthalten die Pakete kleine Geschenke für die Kinder, um ihnen in der Weihnachtszeit schöne Momente zu bescheren. Warum Pakete für Rumänien packen? „In der Region Gaesti herrscht nicht nur große Armut, sondern auch Hoffnungslosigkeit, die Kinder und Jugendliche besonders hart trifft“, erläutert Amalie Wiedemann, Diözesanoberin und Initiatorin der Rumänienhilfe der Malteser. Spielsachen oder eine gesunde Ernährung sind kaum erschwinglich und werden hoch geschätzt. Die Euro-Krise hat äußerst negative Auswirkungen auf Rumänien, wie das Auswärtige Amt in seinem aktuellen Bericht zur Wirtschaftslage feststellt. Gegenwärtig befindet sich das Land wieder in einer Rezession, die Bevölkerung hat mit steigenden Lebensmittelpreisen zu kämpfen. Malteser packen ein Die Malteser sammeln nicht nur fertig gepackte Pakete ein, sondern freuen sich auch über Spenden im Rahmen der „Glücksbringer“-Aktion. Für 18 Euro können Spender ein Paket von der Malteser Jugend packen lassen. Das kommt rein – die Packliste • 1 Geschenk für Kinder (Malblock & Buntstifte/ Kuscheltier) • 2 kg Zucker • 2 kg Mehl • 1 kg Reis • 1 kg Nudeln • 1 Päckchen Salz • 1 l Speiseöl (keine Glasflaschen) • 2 Packungen Kekse • 2 Tafeln Schokolade • 2 Packungen Früchtetee • 1 Duschgel • 1 Tube Zahnpasta • Zahnbürsten Die Sammelstelle Die Malteser Memmingen e.V. nehmen fertig gepackte Pakete ab sofort bis zum 18. Dezember 2015 an der Sammelstelle in der Augsburger Straße 8 in Memmingen entgegen. Spendenkonto: IBAN: DE08370601201201202570, Pax-Bank Spendenzweck: Glücksbringer Malteser Memmingen: Ulrich Hiemer, Ortsbeauftragter Malteser Memmingen, Tel. 08331-924170, Email malteser.memmingen@malteser.org, Augsburger Straße 8, 87700 Memmingen. Pressekontakt: epr-elsaesser public relations, Schaezlerstraße 38, 86152 Augsburg, Cornelie Elsässer, +49 821 45 08 79-10, ce@epr-online.de, Claudia Schneider, +49 821 45 08 79-19, cs@epr-online.de, www.epr-online.de

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE08370601201201202570  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.